Ihr wollt wissen,

um welche Lieder es überhaupt geht?


Ihr wollt meine Bewegungslieder singen?


Ich bin nicht bei der GEMA, das bedeutet, dass alle Rechte bei mir liegen.

Doch ihr – als Gemeinde, Grundschule oder Kindergarten – habt die Möglichkeit, die Rechte der Bewegungslieder zu kaufen.

Heutzutage wird fast alles nur noch online vermarktet. Die meisten Liederbücher verstauben im Schrank.
Also ist DIE Alternative, die Noten auf dem PC zu haben.

Das Schnäppchen bei diesem Angebot ist, dass ihr nicht nur eine bestimmte Anzahl habt, wie oft ihr die Noten vervielfältigen dürft,

sondern

dieses Angebot ist für alle Gemeindemitglieder.

Das bedeutet: Kein illegales Kopieren von Noten, sondern ihr wollt ein Lied singen – schickt jedem, der das Lied braucht eine Mail mit dem Notenanhang.

Desweiteren kauft ihr diese Lizenzen für den internen Gebrauch in der Gemeinde

für immer.

Ihr wollte die Rechte?

SUPER!


Wenn nicht jetzt?

WANN DANN???


Und Tschüss, bis es wieder heißt:

„Mit Katrin Schneller den Durchblick!“