View Post

Abschied vom qualvollen Familiengottesdienst

In Alltag im Kindergottesdienst, dein Kindergottesdienst-Team, Familiengottesdienst, ich als Mitarbeiter by KSchneller0 Comments

Vor Kurzem habe ich einen Gutschein zu einer Ernährungsberatung bekommen. Schlagworte waren da „individuell“, „Analyse“ und anderes. Ich hab' mich echt darüber gefreut, einfach mal konkret zu gucken: Wie ernähre ich mich denn gesund und besser und worauf muss ich persönlich achten? Klasse! Also ging ich hin, total motiviert. Als ich ankam, wurde mir erst einmal ein Shake angeboten - aha. Nachtigall ich hör' dir trapsen... Aber ich wollte keine vorschnellen Schlüsse ziehen. Doch nach einer Stunde war klar: Da ...
View Post

Familiengottesdienst, der bei allen gut ankommen

In dein Kindergottesdienst-Team, Familiengottesdienst, ich als Mitarbeiter by KSchneller2 Comments

Eines Tages kamen Trainer in meine Turngruppe. - Vielleicht erinnert ihr euch an den Artikel zu den Charakteren im Familiengottesdienst? Dort hatte ich auch schon von meinem Turnverein erzählt, in dem ich mit 5 Jahren war. Die Trainer schauten, welche Kids unter uns die wahren Talente sind. Meine Mama saß mit den anderen Müttern unten. Sie erzählte mir hinterher, dass nacheinander kleine Mädchen heulend die Treppe runterkamen, weil sie nicht weiter zum Turnen gehen durften. Meine Mutter machte sich auf ...
View Post

Vom Wellensurfen im Kindergottesdienst oder Langeweile im Kindergottesdienst Part II

In Alltag im Kindergottesdienst, ich als Mitarbeiter, Kindergottesdienst-Plenum by KSchneller0 Comments

Neulich saß ich im Gottesdienst und versuchte der Predigt zu lauschen. Doch sie rauschte an mir vorbei. Ich bemühte mich. Tja und du weißt sicher: Wenn der Lehrer sagt: "Er bemühte sich", dann ist leider nicht so viel daraus geworden. Es ist, als ob man eine Qualle im Meer fangen möchte. Aber sie flutscht immer wieder aus den Händen. Irgendwann hörte ich auf, mich zu bemühen und etwas Weiterbringendes für mich mitzunehmen und fing an zu analysieren, wieso diese Predigt ...
View Post

Biblische Geschichten mit dem Zollstock erzählen

In Bausteine für den Kindergottesdienst, biblische Geschichte, Kindergottesdienst-Plenum by KSchneller2 Comments

Sie schauen mit großen Augen. Der Mund ist vor Staunen, Spannung und Konzentration leicht geöffnet. Sie hängen dir an den Lippen. Das kann dir passieren, wenn du die biblische Geschichte mit einem Zollstock erzählst. Natürlich gibt es auch Alternativen. Was habe ich mich auf diesen Artikel gefreut, denn heute gibt es "Budder bei de Fische". Biblische Geschichten erzählen - kreativ. Darum geht es doch. Doch lass uns von vorne anfangen. Die 5 durchschlagenden Gewinne,  die du durch das Erzählen von ...
View Post

Allrounder für den Kindergottesdienst – Spiele mit dem Zollstock

In Alltag im Kindergottesdienst, Bausteine für den Kindergottesdienst by KSchneller4 Comments

Es gibt diese Umfrage: "Wenn du auf eine einsame Insel gehen musst, und du darfst nur 3 Sachen mitnehmen, was würdest du mitnehmen?". Ich wandle die Frage mal um: "Wenn du ein Programm für Kinder gestalten darfst, und du kannst nur drei Gegenstände für die Gestaltung mitnehmen, welche wären es?". Das erste was mir einfällt, ist tatsächlich der Zollstock. Für mich ein absolutes Muss in jedem Kindergottesdienst-Schrank. Wenn ich zur Kinderbibelwoche eingeladen bin, habe ich immer 4 Zollstöcke (korrekterweise heißt ...