View Post

Euer passendes Konzept für den Kindergottesdienst – Teil 4 – WAS

In dein Kindergottesdienst-Team, ich als Mitarbeiter, Mitarbeiter-Gewinnung by KSchneller0 Comments

Jetzt kommt der spannende Moment. Jetzt ist er endlich da. Jetzt ist der Moment, wo die meisten eigentlich schon durch sind, schon alles erledigt haben, obwohl noch gar nicht klar war, wer das WER war und was das WARUM war und ob das WIE optimal ist. Es geht um das WAS. Du weißt nicht, was mit Wer, Warum und Wie gemeint ist – dann lies erst diese Artikel: Teil 1 WER jQuery(function () { jQuery(".tooltip-5a36ad4205b20").bsf_tooltip(); }) Teil 2 - WARUM ...
View Post

Euer passendes Konzept für den Kindergottesdienst – Teil 3 – WIE

In dein Kindergottesdienst-Team, ich als Mitarbeiter, Mitarbeiter-Gewinnung by KSchneller2 Comments

Nein, es geht immer noch nicht um die Inhalte. Ich weiß, du wartest darauf - auf diese „Wann kann ich endlich meiner kreativen Ader freien Lauf lassen. Doch nach dem WER und dem WARUM kommt erst noch das WIE. Doch keine Sorge, das „WIE“ muss nicht jeden Sonntag auf’s Neue großartig durchgekaut werden, aber es lohnt sich, da immer mal wieder genauer hinzuschauen. Solltest du das mit dem „wer“ und „warum“ gerade nicht verstehen – dann schau dir zuerst diese ...
View Post

Euer passendes Konzept für den Kindergottesdienst – Teil 2 – WARUM

In dein Kindergottesdienst-Team, ich als Mitarbeiter, Mitarbeiter-Gewinnung by KSchneller6 Comments

Im letzten Artikel ging es um das „WER“. Ich habe euch erzählt, dass wir zwar ein tolles Konzept hatten, welches auch am Anfang funktioniert hat, aber dann aufgrund der Veränderungen nicht mehr. Also ging es darum die Struktur zu verändern und genau hinzuschauen, wer ist denn da als Mitarbeiter. Doch um gemeinsam am gleichen Strang zu ziehen reicht es ja nun nicht zu wissen, wen wir als Mitarbeiter haben und zu wissen, was jeder gut kann. Und jetzt kommt der ...
View Post

Euer passendes Konzept für den Kindergottesdienst – Teil 1 – WER

In Alltag im Kindergottesdienst, dein Kindergottesdienst-Team, Mitarbeiter-Gewinnung by KSchneller2 Comments

Irgendwie hat da was nicht hingehauen. Im Januar 2017 haben wir mit einem neuen Konzept im Kindergottesdienst gestartet. Ich fand’s super durchdacht und versprach mir, dass die Gemeinde sicher nun mitbekommt, wie toll die Kindergottesdienste sind und was sich alles verändert und wie er wächst und auch wie die Mitarbeiterschar wächst. Die Kindergottesdienste sind toll – natürlich, es geht immer optimierter. Es kommen immer mehr Kids. Es kommt gutes Elternfeedback. Doch es kamen nicht die Mitarbeiter, die ich mir gewünscht ...
View Post

Warum Handpuppen im Kindergottesdienst die Kinder vergraulen

In Bausteine für den Kindergottesdienst, Familiengottesdienst, Handpuppenspiel, Kindergottesdienst-Plenum, Mitarbeiter-Gewinnung by KSchneller2 Comments

„Puh, war das heute wieder süß, als Finn geweint hat und dann Pauli kam und ihn getröstet hat.“ Was denkst du, wenn Finn und Pauli Handpuppen sind und jemand diese Aussage macht: Oh, war das süß!“ Wieviele Kinder aus dem Kindergottesdienst hat das Puppenstück angesprochen? Richtig, auf keinen Fall alle Kids. Und das ist ok so. Doch das solltest du wissen, wenn du Handpuppen im Kindergottesdienst einsetzt. Handpuppen sind süß, Handpuppen können frech sein, aber Handpuppen sprechen nicht alle Kids ...
View Post

Frust im Kindergottesdienst – zu wenig Mitarbeiter

In ich als Mitarbeiter, Mitarbeiter-Gewinnung by KSchneller4 Comments

„Wer macht sie diesmal, diese Ansage im Gottesdienst, dass wir mehr Mitarbeiter in der Kinderkirche brauchen?“ Alle Kindergottesdienst-Mitarbeiter schauen bedröppelt auf den Boden. Unangenehm diese Aufgabe. Du weißt schon, wie sich das anfühlt, wenn du den Gang nach vorne gehst und alle Gottesdienstbesucher wissen: Da kommt sie wieder. Bettelt wieder rum. Macht wieder ein schlechtes Gewissen. Redet von: „Es ist die Zukunft unserer Gemeinde.“ Appelliert an die Eltern: „Es sind eure Kids.“ Nervig. Doch scheinbar der einzige Weg, um eventuell ...
View Post

Verantwortung abgeben – Teens als Mitarbeiter

In dein Kindergottesdienst-Team, ich als Mitarbeiter, Mitarbeiter-Gewinnung by KSchneller3 Comments

Du möchtest, dass dein Mitarbeiter-Teenie DER Mitarbeiter im Kindergottesdienst wird? Oder soll er einfach nur ein guter Mitarbeiter werden, weil du schon DER Mitarbeiter bist? Das ist eine total ernst gemeinte Frage. Oft sind wir uns dessen gar nicht bewusst. Die 3 Herausforderungen, wenn du ein guter (An-)Leiter sein möchtest 1. Der Teenie auf der Überholspur Bist du bereit zu akzeptieren, dass andere besser sind als du? Bist du bereit, dein gesamtes Wissen zu teilen und zuzusehen, wie der andere ...
View Post

Minihelfer sind out – Teens als Mitarbeiter

In dein Kindergottesdienst-Team, ich als Mitarbeiter, Mitarbeiter-Gewinnung by KSchneller0 Comments

"Wir sind so dankbar für unsere Minihelfer. Sie sind auch so aktiv und motiviert dabei." Die Rede ist von den 13-Jährigen, die durch den Konfi zur Kinderkirche dazugestoßen sind oder die Kids, die zu alt geworden sind für den Kindergottesdienst und keinen Bock auf Gottesdienst haben und deswegen als Minihelfer in den Kindergottesdienst gehen. 4 Jahre später. Die damaligen Mini-Helfer sind nun 17 Jahre alt. Bestes Kindergottesdienst-Mitarbeiter-Alter. Doch keiner der damaligen Mini-Helfer, die doch so aktiv und motiviert waren ist ...
View Post

Teens als Kindergottesdienst-Mitarbeiter – Anleitung durch Beziehung

In dein Kindergottesdienst-Team, ich als Mitarbeiter, Mitarbeiter-Gewinnung by KSchneller2 Comments

"Katrin, spielen wir noch 'ne Runde San Juan?" Wie oft ich diesen Satz im Sommer 2011 von Janni gehört habe! Und immer war ich dabei. Brettspiele gehörten in meinem Mitarbeiterteam bei der Strandmission "kibi-Ferientreff" des Bibellesebundes einfach dazu. Spielen, um sich kennen zu lernen, zum Lachen, zum Kämpfen, zum Entspannen, um Beziehung zu knüpfen. Janni hab ich 2008 bei einer Kinderbibelwoche kennengelernt, damals war er 15 Jahre alt. Mittlerweile studiert er Mathe auf Lehramt. Gerade letzte Woche hab' ich eine ...
View Post

Teens als Kindergottesdienstmitarbeiter – dein Anleitungs-Check

In dein Kindergottesdienst-Team, ich als Mitarbeiter, Mitarbeiter-Gewinnung by KSchneller3 Comments

Die Musik dröhnt vom Nachbarwohnwagen herüber. In meinen Ohren ist es keine Musik, sondern einfach nur ein Bass, der mit irgendwelchen computeranimierten Geräuschen verhübscht wurde - oder doch eher verhässlicht? Ist bekanntlich Geschmackssache. So war das dieses Jahr in der ersten Woche im Sommerurlaub an der Ostsee. Strand, Wasser, Wellen, Dünen, Sonne, Wind, Lesen, Spielen, Grillen - und immer wieder das Dröhnen aus der Boombox des Nachbarwohnwagens, den 2 junge Kerle bewohnten. Den einen kenne ich schon, seit er im ...