View Post

Vom Wellensurfen im Kindergottesdienst oder Langeweile im Kindergottesdienst Part II

In Alltag im Kindergottesdienst, ich als Mitarbeiter, Kindergottesdienst-Plenum by KSchneller0 Comments

Neulich saß ich im Gottesdienst und versuchte der Predigt zu lauschen. Doch sie rauschte an mir vorbei. Ich bemühte mich. Tja und du weißt sicher: Wenn der Lehrer sagt: "Er bemühte sich", dann ist leider nicht so viel daraus geworden. Es ist, als ob man eine Qualle im Meer fangen möchte. Aber sie flutscht immer wieder aus den Händen. Irgendwann hörte ich auf, mich zu bemühen und etwas Weiterbringendes für mich mitzunehmen und fing an zu analysieren, wieso diese Predigt ...
View Post

Langeweile im Kindergottesdienst

In Alltag im Kindergottesdienst, dein Kindergottesdienst-Team, ich als Mitarbeiter, Kindergottesdienst-Plenum by KSchneller2 Comments

Als ich 2007 beim Bibellesebund als Kinderreferentin angefangen hatte - ich war dort 5 Jahre angestellt - durfte ich zum Kennenlernen bei verschiedenen Veranstaltungen mit dabei sein und lernen. Bei einer Schulung meines Kollegen Harry Voß, dem Schlunz-Autor, blieb mir eine Aussage besonders im Hirn hängen. Wenn Kinder sagen, das kenne ich schon, dann ist das keine Kritik. Kinder lieben, was sie kennen. Das war mir damals vor 8 Jahren total neu, aber doch so logisch. Kinder hören 20, 40, ...